GBDE

Trays

Andere Bestückungsautomaten arbeiten mit Palettiersystemen, bei denen die Bauelemente auf Tabletts ("Trays") zur Verfügung gestellt werden. Diese lassen sich stapeln und ermöglichen einen ausreichend großen Bauteilvorrat, damit der Bestückungsautomat autark arbeiten kann. Die Tabletts sind so ausgeformt, dass das zu verarbeitende Bauelement definiert auf diesem Tray positioniert ist, so dass es ein Handlingsystem gezielt entnehmen kann. Die Materialien sind in der Regel leitfähig, um der ESD-Problematik entgegenzuwirken.


zurück