GBDE

Tampondruck

Der Tampondruck ist ein indirektes Druckverfahren. Entsprechend des Druckbildes muss ein Klischee erstellt werden, welches die zu übertragende Farbe aufnimmt. Ein Tampon überträgt die Farbe auf die Anschlussklemme. Dieses Verfahren gewährt eine sehr gute Konturtreue. Auf speziell gefertigten Klischees lassen sich neben Buchstaben und Ziffern auch Sonderzeichen realisieren.


zurück