GBDE

CE - Kennzeichnung

Die CE-Kennzeichnung ist eine Kennzeichnung nach europäischem Recht für bestimmte Produkte in Zusammenhang mit der Produktsicherheit. Dieses Zeichen wurde vorrangig geschaffen, um im freien Warenverkehr dem Endverbraucher sichere Produkte innerhalb der Europäischen Union zu gewährleisten. Durch die Anbringung der CE-Kennzeichnung bestätigt der Hersteller, dass das Produkt die entsprechenden geltenden europäischen Richtlinien erfüllt.

Ein Produkt darf innerhalb der Europäischen Union nur in den Verkehr gebracht und in Betrieb genommen werden, wenn es den Bestimmungen sämtlicher anwendbarer EU-Richtlinien entspricht, und wenn ein Konformitätsbewertungsverfahren gemäß den anwendbaren EU-Richtlinien durchgeführt worden ist.

Mit der CE-Kennzeichnung bestätigt die PTR die Konformität der Produkte nach folgenden EU-Richtlinien:

2014/35/EG

Richtlinie des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten betreffend elektrische Betriebsmittel zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen (Niederspannungsrichtlinie).


zurück